Durch die Straßen auf und nieder, leuchten die Laternen wieder…

…so klang es auch dieses Jahr am 06.11.2015 zum St. Martinsfest der St. Nikolaus Schule.  Traditionell zog die gesamte Schule mit ihren selbstgebastelten, bunten und leuchtenden Laternen durch Stürzelberg. Die Kinder sangen zu den zwei begleitenden Kapellen und folgten mit ihren Lichtern dem heiligen St. Martin auf seinem Pferd.  Zum Abschluss trafen sich alle am Martinsfeuer auf dem Schulhof, bevor die Kinder singend von Haus zu Haus zogen.