1. Spendenlauf an der St. Nikolaus Schule

In diesem Jahr fand an unserer Schule zum ersten Mal ein Spendenlauf statt. Hierbei suchten sich alle Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse im Vorfeld Sponsoren, die für jede gelaufene Runde im Parcour dann Geld spendeten. Trotz des vorhergesagten Gewitters konnten die Kinder sich nicht abbringen lassen und bauten fleißig einen spannenden Parcour in der Turnhalle, anstelle des Schulgeländes auf.

Am Spendenlauftag waren dann viele Kinder besonders motiviert und bereit, sich noch mehr anzustrengen. Dies führte dazu, dass selbst die Erstklässler, unter lautstarken Anfeuerungsrufen ihrer Paten aus der 3b, die Höchstrundenzahl von 15 Runden liefen. Damit haben die Schüler für unsere Schule dieses Jahr sage & schreibe rund 7600 Euro für das Zirkusprojekt im nächsten Jahr erlaufen. Zudem wird das Präventions- Theaterstück „Mein Körper gehört mir!“ finanziert werden können. Alle waren sehr stolz darauf.

Besonders freuen konnte sich zudem die Klasse 3a, die es schaffte die meisten Spenden pro Kind zu sammeln und zur Belohnung mit ihrer Klassenlehrerin zum Eis essen eingeladen wird!

Und eins war allen klar: Das machen wir nochmal!

Ein riesiges Dankeschön an alle Sponsoren und Helfer!!!!!

Artikel auf Focus Online… http://www.focus.de/regional/nordrhein-westfalen/spendenlauf-in-dormagen-motiviert-durch-fit4future-kinder-geben-alles-fuer-den-guten-zweck_id_7405666.html